naturtanz

bindungen an ängste, agressionen, niederschmetternden lebensauffassungen. übergib diese einstellungen deinem bild. anschliessend kannst du es anschauen und vielleicht übermalen oder ein neues bild malen.

 

die verwirrtheit als eine mögliche äusserung des da sein erkennen. auch daraus entstehen bilder.


elefant 2015 by felicecosi

ablehnende empfindungen selbstgeschaffenem gegenüber, ist ein sicheres zeichen für neu entdecktes. weil viele von uns sich keine selbst beobachtende, erkennende individualität zutrauen.  wirf nie ein bild fort, dass dir auf anhieb missfällt, die verstreichende zeit zeigt klar, dass in ihm der funke zu etwas neuem glüht.

 

erinnere dich an die geschichte vom hässlichen kleinen entelein.

tipps:

felicecosi@gmx.net


felicecosi felicecosi

rossfeldstrasse 46

ch-3004 bern


079 869 81 14